Das ewige Leben

Wenn der Mensch seiner ganz ledig ist, und er niemandem gehört als Gott allein und für nichts mehr lebt, als nur für Gott, dann ist er wahrlich dasselbe durch Gnade was Gott von Natur aus ist. Und Gott kennt keinen Unterschied zwischen sich und diesem Menschen. Dann ist er Gottes Kind geworden, und darüber hinaus gibt es keine Stufe mehr, dort ist ewige Ruhe und Glückseligkeit. Denn das Endziel des inneren und neuen Menschen ist: Ewige Ruhe und Glückseligkeit!

Meister Eckhard

Wagst du es, wenn Wunden aus der Vergangenheit wieder aufbrechen, auch denen zu verzeihen, die nicht mehr auf der Erde sind ?

Frere Roger Schutz

Die Wahrheit lieben bedeutet, die Leere zu ertragen und in der Folge den Tod anzunehmen. Ohne ein Sich-Losreißen kann man die Wahrheit nicht mit ganzer Seele lieben.

Simone Weil

Fürchtet euch nicht und erschreckt nicht ! Habe ich`s dich nicht schon lange hören lassen und es dir verkündigt? Ihr seid doch meine Zeugen!

Jesaja 44,8

Was euch gesagt wird in das Ohr, das verkündigt auf den Dächern!

Matthäus 10,27