Wie lange ich lebe hat mit meinem wahren Wesen nichts zu tun. Wie lange ich aber leben werde, um im höheren Sinne zu leben, das hängt von mir ab. Das stärkste Hindernis für unseren Aufstieg aber bildet die Tatsache, dass wir zu schnell mit uns zufrieden sind.

Seneca

Leicht zu leben ohne Leichtsinn, heiter zu sein ohne Ausgelassenheit, Mut zu haben ohne Übermut, Vertrauen und freudige Ergebenheit zu zeigen ohne Fatalismus - das ist die Kunst des Lebens.

Theodor Fontane

Suche in deinem Herzen den Frieden zu wahren ! Kein Vorfall dieser Welt soll es beunruhigen. Denke, dass alles ein Ende nehmen muss.

Johannes vom Kreuz