Gott atmet uns aus, Gott atmet uns ein; welch Wunder, ein Atemzug Gottes zu sein ! Nun kann Gottes Hauch doch nicht spurlos verwehen - drum bleibst auch du, o Mensch ewig bestehen.

fernost

Die Not lehrt beten, sagt das Sprichwort, aber sie lehrt auch denken, und wer immer satt ist, der betet nicht viel und denkt nicht viel.

Erich Fromm

Das Licht, das über allen Himmel leuchtet und über dieser Welt, das Licht das in den höchsten aller Welten scheint, jenseits welcher es keine anderen Welten mehr gibt, es ist das Licht, das in den Herzen aller Menschen leuchtet.

Chandogya - Upanishad