Wie der stille See seinen dunklen Grund in der tiefen Quelle hat, so hat die Liebe eines Menschen ihren rätselhaften Grund in Gottes Licht.

Sören Kierkegaard

Wir werden die Liebe erst dann kennen, wenn Eifersucht, Neid, Besitzdenken und Herrschsucht enden. Solange wir besitzen wollen werden wir niemals lieben.

Krishnamurti

Wenn man sich über die menschliche Liebe erhoben hat,  dann erblüht die himmlische Liebe.

H.I. Khan